Press Release

MORRISON & FOERSTER berät Tele Columbus AG bei umfassender Kooperationsvereinbarung mit RTL

02 Oct 2020

BERLIN – 02. Oktober 2020. Morrison & Foerster LLP hat die Tele Columbus AG, einen der führenden Glasfasernetzbetreiber in Deutschland, bei einer umfassenden Kooperationsvereinbarung mit der Mediengruppe RTL Deutschland zur Einspeisung und Verbreitung von Free- und Pay-TV-Angeboten beraten. Nach einem intensiven Verhandlungsprozess haben Tele Columbus und die Mediengruppe RTL damit eine neue vertragliche Grundlage für die Verbreitung und Nutzung sämtlicher RTL-Fernsehprogramme in den Netzen der Tele Columbus Gruppe geschaffen. Die getroffene Vereinbarung sichert langfristig die bundesweite Verbreitung aller linearen Programme in den Netzen der Tele Columbus-Gruppe und ermöglicht zugleich die Verbreitung neuer interaktiver Formate und Inhalte auf ihrer digitalen TV-Plattform. Die Kooperationsvereinbarung ist von strategischer Bedeutung für die Weiterentwicklung der digitalen Angebote der Tele Columbus AG.

Kristina Ehle, Managing Partnerin des Berliner Büros von Morrison & Foerster LLP und Expertin für Technologie und IP getriebene Transaktionen und Christoph Nüßing, Senior Associate mit Fokus auf Technologie- und Medienregulierung, berieten den langjährigen Mandanten umfassend zu vertragsrechtlichen, urheberrechtlichen und medienregulatorischen Fragestellungen.

Von Seiten der Tele Columbus AG waren Marcus Zoll (Director Content), Fabian Krichel (Senior Legal Counsel), Lars Lanske (Head of TV & on Demand Products) und Kristian Klewitz ((Head of TV & Video Engineering) sowie Stephan Kassung (Syndikusrechtsanwalt & Ressortleiter, Business & Legal Affairs) von der Mediengruppe RTL Deutschland eingebunden.

Weitere Informationen zur Kooperationsvereinbarung finden Sie in der Pressemitteilung der Tele Columbus AG.

Close
Feedback

Disclaimer

Unsolicited e-mails and information sent to Morrison & Foerster will not be considered confidential, may be disclosed to others pursuant to our Privacy Policy, may not receive a response, and do not create an attorney-client relationship with Morrison & Foerster. If you are not already a client of Morrison & Foerster, do not include any confidential information in this message. Also, please note that our attorneys do not seek to practice law in any jurisdiction in which they are not properly authorized to do so.